My Image
  • Bruno Küttel – Erzähler, Sinnsucher, Anwalt

    Lieber Pascal
    Nachdem ich bei Dir war für eine vertiefte Handanalyse, musste ich es setzen lassen. Jetzt kann ich Dir sagen, wie viel mir bedeutet, was ich bei Dir erhielt.
    Wie Du weisst, nenne ich mich „Erzähler, Sinnsucher, Anwalt“. Ein Rechtsanwalt bin ich seit mehr als 30 Jahren. Mit der bewussten Suche nach Sinn und Werten begann ich vor etwa 20 Jahren, in der Mitte meines Lebens. Ich befasste mich auch mit der Frage, ob ich ein Heiler werden sollte. Ich entschied mich anders. Ich blieb, der ich bin, aber das Bewusstsein wuchs, dass jeder und jede heilsam wirkt – ob Heilerin/Heiler oder nicht – in welcher Funktion auch immer: im Beruf, in der Familie, in der Lehre oder in der Politik. In der Politik war ich in den jungen Jahren auch. Auch da ging es mir um die Werte. Ich war dabei, als in den frühen 80er-Jahren die grüne Politik begann. Inzwischen bin ich auch ein Erzähler, der mit Büchern und mit Blog seine Geschichte des Suchens und Findens unter die Leute bringt. Ich will den Leserinnen und Lesern Mut machen, ihren eigenen Weg zu gehen. Im Eigenen, Echten, Authentischen von jeder und von jedem liegt der wahre Wert. Und das, lieber Pascal, ist es, was ich – wenn ich das so sagen darf – auch bei Dir erlebte. Auch Du bist in dem, was Du machst, ganz und gar authentisch. Du machst es auf Deine eigene Weise. Und Du machst mir Mut, mein Eigenes zu sehen und mein Eigenes zu leben, das anderen Mut machen kann.

    Dass es da, nicht weit von meinem Ort des Wirkens, diesen Pascal Stössel gab, mit seiner Handanalyse, nahm ich schon früh zur Kenntnis in meinen Such- und Wanderjahren. Irgendwann, dachte ich, gehe ich zu ihm, wenn ich es dann wissen will. Und so machte ich es vor ein paar Wochen. Ich nahm Kontakt auf mit Dir, und ein paar Tage danach sassen wir uns gegenüber. Und was ich nun zu hören bekam von Dir – der Du mich bis dahin nicht kanntest –, hat mich zwar nicht überrascht, jedoch liess es mich staunen. Die Klarheit und die Tiefe in Deiner Analyse von meiner Person und meinem Wesen, den Stärken und den Schwächen, in nur eineinhalb Stunden, war bemerkenswert. Was Du mir sagtest, hast Du mir … aus der Hand gelesen. Ich zögere, wenn ich das so sage, weil dieses Handlesen für viele noch immer als etwas Anrüchiges erscheint. Man bringt es noch immer in Verbindung mit Jahrmarkt und mit Scharlatan. Bei Dir war das anders. Du bist wirklich und wahrhaftig ein Meister in Deiner Kunst! Ich sage bewusst „Kunst“, weil es auch das nach meinem Empfinden ist. Eine Kunst und eine Technik und sehr viel Intuition und Einfühlungsvermögen. Danke, Pascal, für die Hilfe, Die Du mir gabst.
    Manches von dem, was Du mir sagtest, hat aus meinem Ahnen, das ich schon eine Weile hatte, ein Wissen entstehen lassen, das mein Handeln nun bestärkt. In diesem Sinn: Ich kann Deine Dienste aufs Allerwärmste empfehlen.

    Herzliche Grüsse
    Bruno Küttel
    Erzähler, Sinnsucher, Anwalt

  • Thomas Hugentobler – Betriebsökonom FH, Business Intelligence Specialist

    Ich kam ziemlich ausgebrannt und in starkem inneren Aufruhr zu dir in die Handanalyse. Ich war sehr von deinem Einfühlungsvermögen, deiner Direktheit und Ehrlichkeit beeindruckt. Deine Professionalität weist auf eine ungeheure Erfahrung hin und zeigt sich auch darin, dass du keine allgemeinen Weisheiten von dir gibst, in die alles und jedes hineininterpretiert werden kann. Du stellst nie suggestive Fragen und bist sehr konkret in deinen Aussagen. Dank deiner Hilfe konnte ich meine Gedanken ordnen und meine Energie fokussieren. Natürlich kannst du keine Probleme für mich lösen – und erhebst auch nie Anspruch darauf. Du hast mir jedoch ein klares Bild über meine Fähigkeiten gegeben und mir konkret aufgezeigt, wo meine „inneren Drachen lauern“, die mich hindern, meine Fähigkeiten „nährend“ einzusetzen. Du hast mir das Werkzeug gegeben um meine Zukunft zu zimmern – auch wenn ich weiss, dass es kein Sonntagsspaziergang wird. Du hast mir eine Perspektive und Hoffnung gegeben. Dafür danke ich dir von Herzen! Diese moderne Form der Handanalyse wie du sie anbietest hat mich wirklich überzeugt. Ich hätte nie gedacht, dass die Fingerabdrücke und die Linien in den Händen eine so klare Sprache sprechen würden. Ich werde dich mit grosser Freude weiterempfehlen.

    Thomas Hugentobler 
    Betriebsökonom FH, Business Intelligence Specialist

  • Dr. med. Hans-Jörg Bühler 

    Erkenntnisse und eigene Erfahrungen aus meiner Arbeit mit Energiemedizin, zusammen mit schulmedizinischem Wissen, erlauben, Ursachen von chronischen Krankheiten primär im Bereiche emotionaler Störungen und der individuellen Veranlagungen zu finden.
    Die Handanalyse, wie sie Pascal Stössel lehrt, erlaubt es, in wenigen Minuten Aussagen zu machen, die – teilweise und mit viel grösserem Aufwand erarbeitet – auch auf andere Weise erarbeitet werden können und mit diesen in verblüffender Weise übereinstimmen.
    Für mein therapeutisches Vorgehen haben deshalb die individuellen Aussagen aus der Handanalyse einen hohen Stellenwert.

    Dr. med. Hans-Jörg Bühler 

  • Luckner Nikolaus, Praxis für Psychotherapie, Psychoanalyse, Krisenmanagement und Paartherapie

    Eine Sendung im Schweizer Fernsehen (bei Aeschbacher, zu Gast war Pascal Stössel) hatte mich neugierig gemacht, was wirklich dran ist an dieser Handlesekunst. Als wissenschaftlich ausgebildeter Psychotherapeut war auch eine Portion Skepsis dabei gemischt mit Neugierde, ob ich etwas neues über mich erfahren würde. Ich muss sagen, die eineinhalb Stunden bei Pascal haben sich extrem gelohnt. In ruhigen einfühlsamen Worten, die nie belehrend oder aufdringlich wirken erfuhr ich verblüffende neue Sichtweisen auf mein Inneres. Und dies, obwohl Pascal so gut wie keine Vorinformationen über mich hatte. Er leitete alles sehr anschaulich und nachvollziehbar aus dem Muster meiner Finger und der Hände ab und schuf so ein feines Gewebe aus Kräften die mein Wesen bestimmen, beeinflussen und blockieren.

    Schlummernde Talente kommen ebenso zur Sprache wie auch das die innere „Bestimmung“ und was ich aus dieser bisher gemacht habe. So entsteht ein abgerundetes Ganzes, das Fragen aufwirft aber auch das Leben nochmals in einen neuen Sinnzusammenhang stellt. Ich fühlte mich sehr verstanden und ging nachdenklich und reich beschenkt wieder in meinen Alltag zurück. Die Bilder haben bis heute eine tiefen Nachklang hinterlassen. Danke Lieber Pascal.

    Von Luckner Nikolaus
    Praxis für Psychotherapie, Psychoanalyse, Krisenmanagement und Paartherapie

  • Von Luckner Cornelia Praxis für Psychotherapie

    Als Psychoanalytikerin und Psychotherapeutin  war ich über die Informationen, die mir Pascal mit seiner Handanalyse durch meine (z. T. widersprüchlichen) Wesensmerkmale , Persönlichkeitseigenschaften und (schlummernden ) Potentiale vermittelte, sehr beeindruckt. Die Art und Weise, wie er mit mir zusammen seine Erkenntnisse entwickelte, waren sehr rücksichtsvoll, einfühlsam und nie aufdringlich. Die neuen Perspektiven bedeuten für mich eine tiefe Bereicherung, die ich nicht missen möchte.

    Von Luckner Cornelia
    Praxis für Psychotherapie

  • Konrad Staudacher – Dr. sc. techn. ETH

    Für unsere Sitzung von gestern bedanke ich mich ganz herzlich. Sie übertraf meine Erwartungen bei weitem. -  Ich nahm zum ersten Mal an einer ‘Handanalyse’ teil, weil ich am traditionellen ‘Handlesen’ nicht wirklich interessiert war. -  Über dein Interview bei Tele Züri erkannte ich das Potential der modernen Handanalyse, so wie du sie betreibst:  Anhand der Prägungen in meinen Händen reproduziertest du drei Dinge. Es hat sich voll bestätigt. –  Mein Persönlichkeitsprofil (als gemeinsame Sicht auf meine Persönlichkeit) –  Meinen ‘Lebenszweck’ (im Sinn von ‘Aufgaben im Leben’) –  Meine Lebenslektionen (‘was mich beim Lösung meiner Aufgaben allenfalls behindert’)

    Mein Ziel mit der Handanalyse bestand darin, mein Selbstbild zu überprüfen. -  Bei Übereinstimmung wollte ich meinen Lebensweg mit mehr Nachdruck gehen, andernfalls mich neu ausrichten. -  Das Resultat:  Du konntest mein Persönlichkeitsprofil, meinen Lebenzweck und die Lebenslektionen nahezu perfekt reproduzieren. Damit fühle ich mich heute auf meinem Weg bestätigt und werde ihn intensivieren. Ich gratuliere.

    Nun liegt es an mir, die bestätigten Erkenntnisse auszuwerten und umzusetzen:  Wie bringe ich meine Talente voll zum Tragen und überwinde jene Barrieren, welche aus Erlebnissen in meiner frühesten Jugend stammen?

    Es machte Spass, ‘den Typen hinter dem Wuschelkopf und seine Berufung’ kennenzulernen.

    Konrad Staudacher
    Dr. sc. techn. ETH

  • Richter – Juristin, Mediatorin, PCM Coach, Change und Projekt Management

    Eine Handanalyse bei Pascal Stössel gibt interessante und spannende Einblicke in die Seele. Als Realistin durchaus skeptisch, war ich beeindruckt von den klaren und zutreffenden Aussagen. Vieles davon Dinge, die einem bewusst sind, einiges davon  tief ins Unterbewusste blickend. Vielen Dank!

    Richter – Juristin, Mediatorin, PCM Coach, Change und Projekt Management

  • Corina Schwager – Psychologin  lic. phil.

    Als Psychologin, Psychotherapeutin und spirituelle Lehrerin bin ich seit vielen Jahren sowohl in der klassischen Psychologie  als auch im Feld der transpersonalen Psychologie und Psychotherapie beruflich tätig.  Die Handanalyse war und ist für mich ein völlig neues Gebiet. Ich habe mir vor zwei Jahren eine Analyse bei Pascal gegönnt und war von den Aussagen, die er aufgrund meiner Hände machte, tief beeindruckt. Jetzt, zwei Jahre später, habe ich mir seine Aussagen auf der CD noch einmal  angehört, da ich vor einer wichtigen Entscheidung stehe. Die Aussagen von damals sind nach wie vor äusserst hilfreich und sehr treffend. Pascal hat eine klare, anschauliche und sehr angenehme Art zu beraten. Eine Sitzung bei ihm bringt viel Selbsterkenntnisse und ist auch für Menschen, die schon länger auf dem Weg zu sich selbst sind, eine Bereicherung.

    Corina Schwager, Psychologin  lic. phil.

  • Renata Holzer – Dipl Ergotherapeutin, Dipl Psychosoziale Beraterin SGfB, NLP Master

    Ich wurde durch eine Bekannte von mir auf Pascal Stössel aufmerksam gemacht. Es hat so  spannend getönt, dass ich mich daraufhin für eine Handanalyse angemeldet habe.
    Besonders hat mich beeindruckt, wie Pascal nach kurzer Zeit meine Lebensthemen aufgedeckt hat. Die wesentlichen Lebensthemen liegen im wahrsten Sinne des Wortes  „auf der Hand“. Seine einfühlsame, humorvolle  Art, wie er mit Hilfe von Metaphern Stärken und Schwächen kommuniziert, ist sehr hilfreich.
    So bin ich zufrieden und mit einem inneren Lachen aus dieser Sitzung heraus gegangen.
    Besonders eindrucksvoll war, wie Pascal unsere Töchter, (eineiige Zwillinge) beraten hat.  Innert kurzer Zeit konnte er jede von ihnen in ihrem Kern erfassen und spiegeln. Für die zwei Mädchen, die von vielen Menschen nur als „die Zwillinge“ angesprochen werden, war es von ganz besonderem Wert, dass sie von  Pascal in ihrer Einzigartigkeit erfasst worden sind. Noch lange haben sie lachend von den Beispielen, die Pascal gebraucht hat, erzählt.
    Aufgrund von diesen durchwegs positiven Erfahrungen die ich und meine Familie gemacht haben,  empfehle ich Pascal auch immer wieder Personen, die zu mir ins Coaching kommen. Bei denjenigen, die sich darauf einlassen, ist das weitere Arbeiten nachher sehr viel produktiver. Diese Form von Handanalyse ist etwas ganz besonderes. Es würde mich reizen, die Ausbildung zu machen, um meine Beratung noch weiter zu vertiefen.

    Renata Holzer
    Dipl Ergotherapeutin, Dipl Psychosoziale Beraterin SGfB, NLP Master